Willkommen !


Liebe Gildeschwestern, liebe Gildebrüder, liebe Gäste.
Herzlich willkommen auf der Homepage der
Möltenorter Knochenbruchgilde von 1655.
(in Plattdüütsch: "Ohrter Gill")



Möltenorter Gildefahne mit Fahnen-Obmann Henning Welz
 und seinen Assistenten Heiko Schmidt (rechts) und Manfred Brackmann.



Das nächste Trainingsschiessen beim SV Marianne findet am 12.07.2018 statt.






Gildefest 2018

Am 23. und 24. Juni feierten wir unser 363. Gildefest auf dem Festplatz am Strand in Möltenort,

           welches am Sonntag mit dem Katerfrühstück endete. 

 

         Unser neuer König heißt Uwe Beth ; der Bürgermeister Tade Peetz gab ihm den Beinamen
" Uwe de ole Öllermann "

Das Schießen auf den Gildevogel war nach 1128 Schüssen um 17:27 Uhr beendet.
Der Königsschütze ist Olaf Duhnke.

Die Gildepokale gingen an:

  • Claus Gotzian (Ehrenscheibe Vorstand / Gäste)
  • Karl-Heinz Spitz (Ehrenscheibe der Schützen)
  • Jan-Peter Bruhn (ehemalige Könige)
  • Karl Kirschbaum (erweiterter Vorstand)
  • Ralf Löhndorf (die meisten Abschüsse auf den Gildevogel)
  • Lars Wittorf (Gildebrüderpokal)
  • Sabine Lutscher (Gildeschwesternpokal)
  • Henri Bruhn (Jugendpokal)


Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner



Neue Ehrenmitglieder für 50 Jahre Mitgliedschaft sind :   Helmut Christoph , Heinz Spitz und Willi Weindl